Was ist mobile Payment in der Schweiz?

Damit wir auf jeden Fall einen Artikel für jeden unserer Leser machen und auch wirklich jeder von Anfang an auf dem gleichen Wissensstand ist, klären wir nun zuerst, was per Telefonrechung bezahlen beziehungsweise generell mobiles Bezahlen Casino überhaupt ist. Mobiles bezalen funktioniert per Smartphone. Das bedeutet, man ist nicht wie meistens im Supermarkt oder bei anderen Unternehmen darauf angewiesen eine physische Kreditkarte etc. zu verwenden, sondern bezahlt einfach vom Handy aus. Dafür gibt es zum einen spezielle Apps, die diese Technologie möglich machen und zum anderen funktioniert diese Methode von Zahlungen und Transfer von Guthaben mittlerweile beinahe überall.

Mobile Payment

Wo kann ich das Handy als Zahlungsmittelverwenden?

Wie bereits im vorangegangenen Abschnitt kurz angerissen ist die Zahlung per Handy mittlerweile sehr verbreitet. Viele große Anbieter wie Samsung, Google und Apple stellen inzwischen für die Bezahlung auf dem freien Markt Services bereit, die die Zahlung über den Mobilfunkanbieter ganz einfach machen.

Verwenden kann man hierzulande mobile Einzahlungen als Zahlungsoption mittlerweile in Supermärkten, an der Tankstelle und natürlich auch im Internet. Das bedeutet, dass die klassische physische Kreditkarte gar nicht mehr benötigt wird.

Die bekanntesten mobilen Zahlungsmethoden in der Schweiz

Neben der Zahlung per Handyrechnung gibt es auch 2021 noch andere Möglichkeiten per Handy bezahlen zu können und eine Einzahlung zu tätigen. Gerade im Online Casino ist es wichtig eine große Auswahl an seriösen und sicheren Zahlungsmethoden zu haben. Die populärsten Zahlungsmethoden per Handy stellen wir dir in den folgenden Absätzen übersichtsweise vor und gehen auf die wichtigsten Aspekte ein, sodass du rundum gut informiert bist.

Samsung Pay Schweiz

Samsung Pay

Diese mobile Zahlungsmethode, um mit dem Handy bezahlen zu können ist, wie der Name schon sagt vom großen Smartphone Hersteller erfunden worden. Diese Zahlungsmöglichkeit ist wegen der Bindung an den Hersteller auch nur auf Modellen des Herstellers möglich, sodass man auf dem iPhone oder Windows Phone vergeblich nach einer Möglichkeit zu Einzahlung sucht.

Vorteile:

  • Auch mit älteren Lesegeräten kompatibel – Die Zahlungsmöglichkeit per Handyrechnung imitiert den Magnetstreifen von Kreditkarten
  • International verwendbar – Die Einzahlung wird in 24 Ländern akzeptiert
  • Perfekt für die Schweiz – Die Kreditkarte der Kantonalbanken ist einfach integrierbar

Google Pay Schweiz

Google Pay Schweiz

Google ist neben Apple Pay die wohl bekannteste Zahlungsmittel Möglichkeit Zahlung. International ist er schon länger verfügbar, doch in der Schweiz ist er erst seit kurzer Zeit einsetzbar und deshalb noch nicht so verbreitet, wie andere Zahlungsmöglichkeiten. Nach und nach passen die Kantonalbanken jedoch ihre Möglichkeiten an, sodass es auch bald per Google hierzulande flächendeckend möglich sein wird mit Handy zu bezahlen.

Vorteile:

  • International verwendbar
  • Herstellerunabhängig – Du kannst Google Pay auf jedem Gerät installieren
  • Kontaktloses Zahlen – Der Service unterstützt NFC-Technologie, sodass du kontaktlos per Handyrechnung bezahlen kannst

Samsung Pay vs. Google Pay – der Vergleich

Da es sich bei den beiden Zahlungsmethoden um Konkurrenten handelt, die in der Schweiz auf dem Markt mit Handyrechnung bezahlen gerade erst Fuß fassen, haben sich unsere Experten entschieden einen Vergleich der beiden Zahlungsmethoden aufzustellen.

KriteriumSamsung PayGoogle Pay
International++
Schweiz++
Debitkarte
Kreditkarte++
Verknüpfung des Bankkontos
Kompatibel mit Kartenterminal++
Prepaid Version

Insgesamt ist also zu erkennen, dass sich die beiden Zahlungsmethoden in nichts nachstehen und es sich wohl am Ende am Kriterium der Kundenfreundlichkeit entscheiden wird, welche Zahlungsmethode sich bei mit Handy Zahlung durchsetzt. Andererseits bedeutet das auch, dass man sich den Dienst aussuchen kann, der einem am besten gefällt, ohne Nachteile zu haben.

Apple Pay Schweiz

Apple Pay

Apple Pay ist in der Schweiz schon seit längerem verfügbar und verbreitet sich rasend schnell unter Anwendern auf dem freien Markt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Apple einen sehr hohen Marktanteil an verkauften Smartphones in der Schweiz hat. So kommt es, dass viele Besitzer eine Möglichkeit wollen auch per Apple Pay per Handy bezahlen zu können.

Vorteile:

  • Kontaktloses Zahlen – Mit NFC-Technologie einfach ohne berührung per Handyrechnung zahlen
  • International verwendbar – Weltweit bieten 54 Länder die Zahlung per Handy via Apple an

Nachteile:

  • Nur für Apple Smartphones verfügbar

Twint

Twint

Twint ist eine Alternative zum Zahlen mit dem Handy. Entwickelt wurde der Dienst eigens für die Schweiz und Liechtenstein von den Schweizer Banken, um dem mit Handy bezahlen Konkurrenz zu machen. Vergleichbar ist Twint mit dem bekannten Service PayPal. Twint füllt diese Lücke auf. Da es für die Zahlungen an der Kasse einen extra Twint-Beacon braucht, dauert diese Methode allerdings mitunter etwas länger als vergleichbare Zahlungen mit dem Smartphone Guthaben und ist nicht überall verfügbar.

Vorteile:

  • Von allen Schweizer Banken unterstützt
  • Prepaid Version verfügbar
  • Kompatibel mit vielen Geräten
  • Funktioniert mit Kredit- und Debitkarten

Swisscom Natel Pay

Swisscom

Diese Zahlungsmöglichkeit im per Handy vom großen Schweizer Mobilfunkanbieter ist in der Schweiz weit verbreitet. Es wird weder eine Kreditkarte, noch PayPal etc. benötigt, um ganz einfach in Schweiz zahlen. Auch in allen großen Stores in der Schweiz wird die Zahlungsmethode mitlerweile akzeptiert.

Vorteile:

  • Sicher – keine persönlichen Daten werden preis gegeben
  • Schnell – Einfach bestehende Konten verknüpfen

Casino mit Handyrechnung bezahlen Schweiz – Expertentest 2021

Mit Handyrechnung bezahlen Schweiz ist in den letzten Jahren unter Spielern und Enthusiasten immer populärer geworden. Nicht zuletzt, weil die Zahl der Online Casinos seit Inkrafttreten des neuen Geldspielgesetzes Jahr für Jahr steigt und immer neue Spieler in die großen Spielhallen des Landes treibt.

Unsere Experten haben sich dran gesetzt und die verschiedenen mobilen Zahlungsmöglichkeiten für die Casino Einzahlung untersucht. Im folgenden Artikel erfährst du die interessanten und spannenden Ergebnisse.

Mobile Payment – unser Fazit

Es ist festzustellen, dass die Zahlung über das Handy mit Handyrechnung nicht nur super funktioniert und eine Technologie für die Zukunft ist, sondern auch die freie Wirtschaft sich den vielen neuen Möglichkeiten außerhalb vom anpasst. So kommt es, dass die neue Technologie von den Online Casinos den Weg an die Kassen von Supermärkten, Tankstellen und Online Shops gefunden hat. Wer bisher gezweifelt hat, der sollte jetzt überzeugt sein, dass die Zahlung per Handy nicht nur im Casino die Zukunft und absolut sicher und seriös ist. Wir können es nur jedem Empfehlen die Möglichkeit einmal wahrzunehmen.

FAQ

Wo kann ich mit der Handyrechnung bezahlen?

Mit der Handyrechnung kann man inzwischen nicht mehr nur zum Spielen im Online Casino bezahlen. Auch außerhalb vom Casino gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wo du mit dem Handy bezahlen kannst. Beispielsweise bieten hierzulande Supermärkte, Tankstellen und andere Unternehmen die Zahlungsmöglichkeit fast überall an.

Ist Twint kostenlos?

Twint ist absolut kostenlos. Alles, was du tun musst ist dir die App herunterzuladen und ein kompatibles Bank Konto zu verknüpfen. Nachdem du das gemacht hast kannst du direkt damit beginnen sowohl in der freien Wirtschaft als auch im Online Casino zu spielen und anschließend per Twint zu bezahlen.